27er_pc_susannekrauss_geburtsfotografie_muenchen-01.jpg

2 x im Jahr biete ich einen Tag lang kostenlose Shootings an.

Alleinerziehende,  Menschen ohne Arbeit, Familien mit Angehörigen, die rund um  die Uhr betreut werden müssen, Geflüchtete.
Es gibt Menschen, für die ist eine Familien- oder Geburts-Session ein unerreichbarer Traum.


Ich kann das gut verstehen, denn ich war selbst ein paar Jahre alleinerziehend und das Geld äußerst knapp.
Daher gibt es bei mir einmal im Jahr die Möglichkeit, ein kostenloses Shooting zu bekommen.

In manchen Jahren verbringe ich  diesen ganzen Tag im Englischen Garten und mache Familienbilder,
in anderen Jahren fahre ich von morgens bis abends durch München und Umgebung
um Wochenbettreportagen zu machen oder Fotos für Familien mit Handicap,

und in einigen Jahren gibt es eine komplette Geburtsreportage für eine Familie frei. 

Die Verlosung findet jedes Jahr jeweils am 21. Juni und am 21. Dezember statt.

Egal, was gerade dran ist: Ihr bekommt exakt den selben Service, wie zahlende Kunden.
Ihr könnt gerne Bildfreigaben erteilen, müsst es aber nicht!

Wenn Du die Chance nutzen möchtest, dann bewirb dich und schreib mir eine Mail unter
foto(at)susanne-krauss.de

Hier brauche ich folgende Angaben von Euch:
• Eine kurze Angabe zu Euch als Familie (wer ihr seid, warum ihr dabei sein möchtet)
• Art des Shootings (Familienshooting, Wochenbettreportage oder Geburtsfotografie)
• Bei Wochenbett und Geburten: Den voraussichtlichen Geburtstermin

Erst nach Eingang der letzten Bewerbungen zum jeweiligen Stichtag (20. Juni und 20. Dezember)
entscheide ich, welche Familien in diesem Jahr den Zuschlag bekommen.


Die Familienshootings finden jeweils an einem Samstag im Juni oder Oktober statt,
die Geburten nach Termin.