• Susanne Krauss

7 Motive, die Familien ‑Shootings besonders machen.

Auf diese Motive solltest du achten, wenn du (d)eine Familie fotografierst.


Nr. 1

Draußen

Es ist herrlich, die verschiedene Lichtstimmungen des Tages einzufangen und außerdem spielt sich (hoffentlich) ein wesentlicher Teil eures Familienlebens dort ab. Mein Tipp: In kleinen Gärten entstehen oft Bilder, bei denen die Kinder nicht richtig toben können und der Hintergrund wird auch oft nicht ‚unscharf‘ genug (weil ihr nicht genügend Abstand nehmen könnt). Noch schöner sieht es aus, wenn man auf eine nahe gelegene Wiese, in den Wald oder in einen Park geht.


Nr. 2

Kuscheln

Die Innigkeit zwischen Eltern und Baby ist einer der schönsten Momente einer Familie. Darum: unbedingt festhalten!


Nr. 3

Details

Später wird man sich vielleicht nicht mehr daran erinnern: Die kleinen Härchen auf dem Ohr, der kleine Leberfleck am Ellenbogen, die überraschend langen Zehen,. Es lohnt sich, solche Details einzufangen.


Nr. 4

Die schönsten Dinge aus eurer Wohnung

Manche Dinge braucht man gar nicht lang, wie zum Beispiel den Stubenwagen, den vielleicht bereits die Oma bei deiner Mama benutzt hat? Wunderbar, wenn es wenigstens Bilder gibt, auf denen ihr euch später erinnern könnt.


Nr. 5

Stillen

Ich gebe zu: ich mag diese Bilder ganz besonders. Auch dies ist ja nur eine kurze Zeit in eurem Leben, an die ihr euch sicher später mit Wehmut erinnert. Und man kann die Fotos immer so gestalten, dass man nicht sieht, was vielleicht nicht jeder sehen soll. Dennoch finde ich, es lohnt sich absolut, die Weiblichkeit mit Bildern wie diesen zu feiern!



Nr. 6

Emotionen!

Gibt es etwas schöneres als Familie, Als die unbeschwerte Fröhlichkeit an einem sonnigen Nachmittag? Es lohnt sich aber auch, man andere Gefühle wie Wut, Trauer, nachdenklichkeit oder Sehnsucht auf einem Foto festzuhalten. Das ist wirklich spannend!


Nr. 7

Stille Momente

… sind oft wunderschöne Genuss – Momente. Viel zu oft vergisst man sie im hektischen Alltag. Umso wichtiger, sie zu Erinnerung aufs Bild zu bannen. Es gibt sie nämlich auch mit Baby fast täglich… Spätestens beim ins‑Bett‑gehen.



Hast Du noch weitere Ideen oder Anmerkungen? Dan schreib mir gerne, ich nehme die Ideen in die Liste mit auf!




39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Schwarz LinkedIn Icon

©2005 - 2021 by Susanne Krauss 

Geburtsfotografie  | dokumentarische Familienfotografie | Familienreportagen  |  Babybauchshooting |  Schwangerschaftsfotografie  | authentische Kinderfotografie  | natürliche Newbornshootings  | ungestellte Babyfotografie | Geburtsreportagen  in München, Ebersberg, Grafing, Erding, Rosenheim, Wasserburg, Starnberg, Wofratshausen, Bad Tölz, Germering, Fürstenfeldbruck, Landsberg, Dachau, Freising, Augsburg, Ingolstadt 

und Deutschland.

 

Impressum & Datenschutz

member of  FREELENS,  IAPBP  and  GEBURTSFOTOGRAFEN.DE

IAPBP-Badge-1-Color-Black-1.png